^ Alte Schmiede - Der Verein mit dem Hammer


Wenn Franz Schuh über ›Kulturpublizistik‹ schreibt
und nachdenkt, fragt er genau
nach, wie ›Kultur‹ definiert werden könnte,
was Kultur ausmacht und welche Rolle der
Publizist und die Publizistik spielen. Es ist
höchst vergnüglich, ihn beim allmählichen
Verfertigen seiner Gedanken zu begleiten,
wie er seine Gegenstände von allen Seiten
betrachtet, selbstreflexiv und mit sanfter
Selbstironie, präzise und zugleich mit Lust
an der von Neugierde getriebenen Abschweifung

Rudolf Pritz als Dank für seine Verdienste um das Literaturprogramm der Alten Schmiede gewidmet

Franz Schuh
Über >Kulturpublizistik<
120S., engl.Br., €14,-
ISBN 978 385449425 6
www.sonderzahl.at

Read More

Read MoreRead MoreRead More

Sehr geehrte Veranstaltungsbesucherinnen und
Veranstaltungsbesucher der Alten Schmiede,
wir wünschen Ihnen eine erholsame Sommerpause und freuen uns, Sie ab dem 14. September 2015 wieder in der Alten Schmiede begrüßen zu dürfen.
Den Auftakt zur 41. Literarischen Saison machen
Annalena Stabauer und Johannes Tröndle. Sie stellen vor
Momentaufnahmen. Kostbares aus dem Archiv I :
IlSE AICHINGERverschenkter rat
 (Lesung im Rahmen der Reihe Club poétique, 9.12.2003 – Aufnahme und Schnitt: August Bisinger) - ergänzt durch eine Aichinger-Interpretation von ERICH FRIED (5. Internationales Autorenseminar der Alten Schmiede über Ilse Aichinger, 16.-20.10.1980; Audiozuspielung) •PETER RÜHMKORF: Gedichte (Lesung im Rahmen der Reihe Club poétique, 25.4.2005)

Unser September/Oktober Veranstaltungsprogramm  wird ab dem 14.  August 2015 online sein.
Die Galerie der Literaturzeitschriften ist
vom 9.7.2015 bis zum 11.9.2017 geschlossen.
Einen schönen Sommer wünschend - bis bald!

Ihr Alte Schmiede Team